Programm für fotocollagen kostenlos downloaden

Jeder kann in wenigen Minuten ein Collage-Experte sein! Wählen Sie einfach ein Foto-Raster oder Collage-Vorlage, fügen Sie Ihre eigenen Fotos, machen Sie einige kleinere Anpassungen, und eine atemberaubende Collage kann erstellt werden. Es ist einfach genug für Benutzer aller Altersgruppen und Erfahrungsstufen. Fotor ist ein ausgezeichneter freier Collage-Hersteller, obwohl sein Design etwas weniger intuitiv ist als Canva und es auf einen respektablen dritten Platz drängt. Feature-verpackt und Spaß; das beste Werkzeug für druckfertige Collagen Interessanterweise können Sie Collagen mit bis zu 30 Bildern erstellen. Sie können Effekte hinzufügen, Einschnitte erstellen, den Hintergrund eines einzelnen Bildes duplizieren und ändern. Darüber hinaus können Sie Text, Aufkleber, Doodle und sogar Bilder aus der Websuche in diesem Tool hinzufügen. Ein Desktop-basierter kostenloser Collage-Maker, der schnell ist, wenn ein wenig utilitaristisch, um Ihre eigenen Bilder hinzuzufügen, klicken Sie auf “Uploads” und ziehen Sie sie von Ihrem Desktop. Sie können sie dann direkt auf Ihre Collage-Leinwand ziehen. Sie können auch Bilder von Facebook oder aus Canvas eigener Bibliothek mit kostenlosen Bildern hinzufügen. Wenn Sie ein Rasterlayout ausgewählt haben, wird die Größe geändert und automatisch zugeschnitten. Es gibt derzeit zwei Versionen von Fotors kostenlosem Collage-Maker – eine, die Flash verwendet, und eine andere mit HTML5.

Erstere werden bald zugunsten der letzteren auslaufen, aber sie funktionieren genauso. Wählen Sie zuerst ein kostenloses Design; Es gibt Optionen, die auf Rechtecken (unserer bevorzugten Wahl), Herzen, Kreisen und anderen Formen wie Sternen basieren. Die letztgenannten Optionen eignen sich besser für Grußkarten als für Wandkunst und laufen Gefahr, die Wirkung Ihrer Fotos zu beeinträchtigen. Wir würden auch die Themenoptionen vermeiden, die alle ziemlich kitschig sind. Klicken Sie auf ein Leerzeichen in Ihrem Raster, um ein Foto von Ihrem PC hinzuzufügen. Die Größe wird angepasst, und Sie können den zu beschneidenden Bereich durch Klicken und Ziehen anpassen. Leider gibt es keine Möglichkeit, Text oder Formen innerhalb des Collage-Editors hinzuzufügen, und es gibt auch keine Filter, um Ihren Bildern einen frischen Blick zu geben, bevor Sie Ihr Design fertigstellen. Wenn Sie wirklich zusätzliche Elemente hinzufügen möchten, müssen Sie die gespeicherte Collage mit dem PhotoPad-Hauptfotoeditor erneut öffnen und die Änderungen manuell vornehmen. Der einzige Nachteil von Canva ist, dass Sie die Auflösung der Ausgabedatei nicht festlegen können (obwohl Sie eine Auswahl an Standard- oder Print-Qualität-PDFs haben). Darüber hinaus ist es ein wirklich hervorragender kostenloser Collage-Hersteller. Ich hatte keine Probleme zu deinstallieren – es war schnell und einfach.

Aber die kostenlose Version hat keine Bearbeitung und Sie müssen aus begrenzten Vorlagen wählen. Man kann nicht wirklich eine eigene Collage machen.